Videotipp: blind & lame – Come a little closer

blind & lame come a little closer

Vor ein paar Tagen erschien das neue Musikvideo des Münchner Duos blind & lame, das derzeit als eine der wenigen erfolgreichen Musikerinnen mit Behinderung bundesweit Aufmerksamkeit erregt.
In Zusammenarbeit mit anderen KünstlerInnen mit und ohne Behinderung (u. a. Schauspieler Peter Brownbill, Supertalent-Kandidat „Stix“, Gebärdendolmetscherin Laura M. Schwengber, …) entstand ein äußerst ästhetisches Musikvideo zu dem Song „Come a little closer“, der mit Gitarren-Pop und einem Schmunzeln auf zwischenmenschliche Barrieren und Handicaps aufmerksam machen will:

Am 01. Dezember erscheint das Debüt-Album der Band. Stay tuned!

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen