Videpremiere: L’aupaire – Uptown Diva (The Glass House Session) // + Tourdaten

laupaire_cover_flowers

Hier kommt die Videopremiere von einem brandneuen Song von L’aupaire „Uptown Diva“ als wunderschöne Akustiksession gefilmt zum Startschuss der Reihe „The Glass House Session“ von L’aupaire.

Die Idee dahinter: Eine Session – eine Location – vier Songs und die Idee, etwas Besonderes zu kreieren. Dies war der Beginn der „The Glass House Session“ von L‘aupaire, aufgenommen an einem verlassenen Ort in einem verschlafenen kleinen Dorf irgendwo in Deutschland.

Ungewöhnlich sollte nicht nur die Locationwahl sein, auch die Inszenierung der Songs in völlig unterschiedliche Arten und Weisen sollte innerhalb einer Session vier Stimmungen hervor bringen. Durch ein jeweils ganz eigenes Setting entstanden besondere Versionen von vier Album-Stücken, unter anderem „Uptown Diva“, einem Song über die Weiterentwicklung des „Rollercoaster Girls“, dem Erwachsenwerden und der Erkenntnis, dass am Ende womöglich doch nicht alles gut wird. Eine intensive Atmosphäre die Gänsehaut schafft, entstanden durch die eindringliche Stimme Robert Lauperts kombiniert mit seiner Band, die erweitert um drei Streicher und einen zweiten Drummer die Kompositionen noch stärker hervorheben.

 

DAS DEBÜTALBUM FLOWERS KOMMT AM 11.03.2016!!!

 

flowers tour 2016

 

 

 

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von BENAMEUR PROMOTION – music & entertainment PR.

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen