„Wir wären dann soweit“ – das neue Album von PHRASENMÄHER // + Tourdaten

PM_2015_front_web800

Mit „Wir wären dann soweit“ veröffentlichen Phrasenmäher ihr inzwischen drittes Studioalbum. Die drei Wahl-Hamburger haben sich in über zehn Jahren Bandgeschichte in der deutschen Musiklandschaft etabliert.

„Wir haben uns immer dagegen gewehrt, aber Menschen brauchen anscheinend Schubladen. Sie wollen wissen, welche Musik wir machen. Es ist Skupop. Keine Angst vor Mainstream und dabei skurril, kreativ, unabhängig.“

‚Wir wären dann soweit‘ ist für uns mehr als nur ein Albumtitel. Wir haben uns erstmals Dinge getraut, für die wir vorher nicht bereit waren. Vieles wurde live eingespielt. Die Texte sind direkter und wir zeigen diesmal wirklich alle Gefühlsebenen von uns. Schon immer haben wir viel auf Wortwitz geachtet und mit den unterschiedlichen Genres jongliert. Jetzt ist es ein Stil geworden: Humor und Ernsthaftigkeit schließen sich nicht aus, Pop und Skurrilität vereinen sich. Es fühlt sich an, als ob wir nun so richtig in unserem Stil Zuhause sind. Skupop eben. Auch die großteilige Finanzierung des Albums per Crowdfunding über die Fanbase war ein Wagnis. Wir waren aber soweit, uns das zuzutrauen. Der Titel ist auch ein Stück weit eine Nachricht an unsere Unterstützer: Das Warten hat ein Ende, das Album ist fertig. Und: Seid ihr auch soweit?“

phrasenmäher tour

Tickets & Infos: hochklappdings.de/termine

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen