Happy Releaseday: Y’akoto singt den „Mermaid Blues“ // 3 Videos + full Album stream + Tourdaten

© Warner Music

 
Das neue Album „Mermaid Blues“ von Jennifer Yaa Akoto Kieck aka Y’akoto feiert heute Releaseday! Es ist das dritte Album der Hamburgerin mit ghanaischen Wurzeln, die schon für ihre ersten beiden Werke mit einer ECHO-Nominierung geadelt wurde.

Inspiriert von der Mythologie und Geschichte der sagenumwobenen Sirene oder Nixe – in Afrika auch Mami Wata oder „Weisheit des Ozeans“ genannt –, ist „Mermaid Blues“ eine Sammlung von Songs mit einer Botschaft: Wasser ist Lebenskraft. Es lasse sich nicht aufhalten und bahne sich seinen eigenen Weg.

Die ZEIT schreibt: „Politisch, romantisch, energisch: Ein exzellentes neues Album von Y’akoto“.

GQ urteilt: „Weltklasse-Soul“

 


 

 
 

 

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen