Credit: Tyler Mitchell

ABRA – THΔ DΔRKWΔVE DUCHΞSS – veröffentlicht ihr gefeiertes Debütalbum „Rose“ von 2015 auf limitiertem Doppelvinyl via Ninja Tune! // Video + full Album stream

© Ninja Tune

Die aus Atlanta stammende Sängerin, Songwriterin, Produzentin und selbsternannte „Herzogin des Darkwave“  ABRA hat ihr gefeiertes Debüt „Rose“  von 2015 auf limitiertem Doppelvinyl via Ninja Tune wiederveröffentlicht.

Auf dem 12-Stücke starken Werk findet sich auch die Single „Roses“  wieder, die derzeit bei über drei Millionen Streams bei Spotify steht und die das stilbildende US-Musikmagazin Pitchfork als „einen Sumpf, der vor jugendlicher Besessenheit strotzt“  und „Highlight“  auf dem Album bezeichnet.

„Fruit“,  ein weiterer Track, der auf der LP hervorsticht, und dessen Video mehr als acht Millionen Views bei YouTube vorweist, wird von Nylon als „Lebensquell“  angesehen, während Stereogum den Song „faszinierend“  findet.

 

 

 

 

 

 

 

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen