www.facebook.com/adamnaasmusic


 

(c) Universal Music


 
Zwei Jahre nach seiner selbstbetitelten Debüt-EP inkl. dem Song ‚Fading Away‘, der bei Spotify mittlerweile schon 5 Mio. mal gestreamt wurde, veröffentlicht der französische Sänger Adam Naas sein erstes Studioalbum.

Auf „The Love Album“ widmet sich der 26-jährige Musiker mit der rauchig-abgründigen Soulstimme der Liebe in all ihren Facetten und meint hierzu mit einem Augenzwinkern:
 
 

“Hoffen wir mal, dass zum Soundtrack dieses Albums tatsächlich ein paar Eizellen und Spermien zueinanderfinden“.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.