VIDEOTIPP: Adi Amati - Die Uhr Läuft (prod. Kimbo Beatz)

‘Die Uhr Läuft’ heißt die aktuelle Single von Adrienne „Adi“ Amati.

Dabei mischt sie liebevoll Retro-R’n’B-Vocals und zeitgenössische Afro-Beats und findet dabei ganz leichtfüßig den Raum, mit deutschsprachigen Texten Messages in die Welt zu tragen, die uns alle betreffen – mal motivierend, mal kritisch, aber immer reflektiert.

‘Die Uhr Läuft’ beschreibt den Alltagsrassismus in Deutschland.

Bei der Wohnungssuche, beim Vorstellungsgespräch, im Supermarkt oder auf der Straße. Wenn man nicht die „richtige“ Hautfarbe hat, kann es schnell hässlich werden. Adi Amati kennt dieses Gefühl. Und sie hat einen Song darüber geschrieben – einen, der einem den Mut gibt, sich niemals unterkriegen zu lassen.

Und sie weiß, wovon sie redet:

„Den Song habe ich nach einem schweren Mofa-Unfall in Goa, Indien geschrieben. Ich blickte auf mein Leben und fühlte mich nicht akzeptiert, nicht respektiert, nicht angekommen in meiner scheinbaren Heimat.“

 
Für das dazugehörige Video hat sie sich auf den Weg nach Accra, Ghana gemacht. Gemeinsam mit Africanproduction und traditionellen Tänzern sind expressive Bilder im Einklang mit der Natur entstanden, die uns eine gute Portion Zuversicht mit auf den Weg geben.

„Als ich mich umsah, merkte ich, dass alle meine Freunde dieses Gefühl kennen. Aber manchmal müssen wir Schmerz fühlen, um zu verstehen, wer wir sind, und gemeinsam Kraftvolles zu schaffen.“

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere