Die drei New Yorker Brüder Adam, Jack und Ryan Met aka AJR machen alles selbst. Doch was sie seit mehr als zehn Jahren im Wohnzimmer ihres Apartments im Stadtteil Chelsea musikalisch auf die Beine stellen, klingt alles andere als „selbstgemacht“.

Den ersten großen Erfolg feierte das Trio, das 2005 als Straßenmusiker anfing, vor zwei Jahren, als ihr Song „I’m Ready“  im Trailer zum Amy Shumer-Film „Trainwreck“  (deutscher Titel „Dating Queen“)  zum Einsatz kam.

In den vergangenen Wochen entwickelte sich nun der Titel-Song aus der EP „Weak“  unaufhaltsam zum Hit:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

„Weak“  ist auch auf ihrem aktuellen Album „The Click“  enthalten:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.