Fünf Jahre nach „Folila“ kann man sich in diesem Jahr wieder auf ein neues Album von Amadou & Mariam freuen.

„La Confusion“ wird es heißen und kürzlich erschien mit „Bofou Safou“ der erste Vorbote – ein treibender, gut gelaunter Afropop-Song.

„Bofou Safou“ ist ein malischer Slangbegriff für nonchalante junge Männer, die lieber tanzen als zur Arbeit zu gehen. Im Musikvideo machen wir Bekanntschaft mit genau so einem jungen Herren: Täglich wird er von seinem Wecker aus dem Schlaf gerissen – aber nicht etwa am Morgen, um zur Arbeit zu gehen, sondern am Abend, wenn der Dancefloor ruft. Er schmeißt sich in seine extrovertierten Disco-Outfits und steuert auf direktem Wege den Club an. Ebenfalls dort zu finden: Amadou & Mariam, die auf einer Bühne ihren Song performen. Hier seht ihr den farbenfrohen Retro-Clip, der unter der Regie von Louis Vignat gedreht wurde:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.