Be-troit ist ein Austausch zwischen Berlin und Detroit, bei dem sich 17 Künstler (u.a. Damion Davis, Gigo Flow, Ninjah, Diamondog, Vanessa Gentile, Vecz) 2016 in Detroit getroffen haben um gemeinsam kreativ zu sein.
 

Durch die verschiedenen Genres, Stile, Hintergründe, Erfahrungen, Altersgruppen und Ethnien der einzelnen Teilnehmer entstand innerhalb von 10 Tagen ein Kollektiv das zusammen an einem Album arbeitete.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden


 
Beeinflusst durch die Geschichte und Gegenwart der beiden Städte wurde gemeinsame Themen gefunden und ausgearbeitet. Dieser Film dokumentiert die 10 Tage und ist die bildliche Untermalung zum Album Be-troit. Die Dokumentation des Berliner Filmemachers Philipp Halver ist über Youtube in voller Länge im Stream verfügbar:
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.