Mit ‚High Water‘ und ‚Art of Survival‘ hat die mehrfach mit Platin ausgezeichnete Singer/Songwriterin Bishop Briggs gleich zwei brandneue und hochemotionale Singles im Gepäck.

Bishop schrieb beide Songs als Ode an ihre verstorbene Schwester Kate und erklärt:

„Ich bin wirklich sehr dankbar, dass ich heute an diesem Punkt bin und neue Musik herausbringe. Ich kann nicht von mir behaupten, dass ich sicher war, ob das nach dem Tod meiner Schwester Kate im Januar 2021 überhaupt für mich möglich sein würde. Zwischen Seelenverwandten gibt es ein untrennbares Band und Energie, die so eng miteinander verbindet, dass nichts sie zerstören kann. Und obwohl ich mich am Boden zerstört fühle, weiß ich, dass unsere Verbindung jenseits von Zeit und Heilung überdauern wird. ‚High Water‘ entstand aus den Tiefen meiner Verzweiflung als Liebesbrief an meine beste Freundin, die ich so sehr vermisse. Während ‚Art of Survival‘ davon handelt, mich dafür zu entscheiden, weiterzukämpfen, um ganz und gar am Leben teilzunehmen. Ich glaube, das würde sie sich für mich wünschen. Ich hatte das tiefe Gefühl, dass ich den einen Song nicht ohne den anderen veröffentlichen könnte. Und so offenbare ich hiermit einen Blick in meine Seele in ihrer reinsten Form. Danke, dass du hier bist.“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


#BishopBriggs #HighWater #ArtofSurvival
 
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.