a2443948768_10

„Auf seinem Album „Bliss“ präsentiert uns SPCZ zwölf atmosphärische und synthgeladene Bassmusik Tracks. Sein Stil bewegt sich dabei immer irgendwo zwischen Dubstep, Ambient und Downbeats. Tracks wie „Sky“ oder „Query“ beweisen, dass SPCZ nicht erst seit gestern Musik produziert und etwas von Soundstrukturen und Harmonien versteht. Klingt ein wenig wie eine entspannte Reise durch den Orbit mit leichten Turbulenzen.“
[Robyn, Berlin robynthinks.blogsport.de/]

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.