Der französische Künstler und Produzent MARTIN NATHAS aka BRAIN DAMAGE hat sich für „Liberation Time“  mit HARRISON STAFFORD, dem legendären und charismatischen Leadsänger der bekannten Band GROUNDATION zusammengetan.

HARRISON STAFFORD ist ein sehr produktiver und umtriebiger Künstler: von der Produktion seines Dokumentarfilms über die Geschichte der Rastafari-Bewegung „Holding on to Jah“ bis hin zu Solo-Veröffentlichungen, wie das Album „Madness“ im Jahre 2011 und seiner Live-DVD „Throw Down Your Arms“ (2012). Er steht ein für Frieden, Gleichberechtigung und Gerechtigkeit und trägt diese Botschaft mit seiner außergewöhnlichen Stimme in die Welt.

BRAIN DAMAGE, bekannt für einen düsteren Sound, der elektronische Gerätschaften und analoge Instrumente verbindet, entführt in Begleitung mit HARRISON STAFFORD’s markanten Stimme den Hörer auf eine träumerische Reise durch Raum und Zeit und zusammen liefern sie ein wunderbares Roots Reggae Album ab.

Überzeugt euch selbst:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.