Album-Tipp: Brother Ali – All The Beauty In This Whole Life // 3 Videos + full Album stream + Tourdaten #OwnLightTour

Photo by Colleen Eversman

Jason Douglas Newman aka Brother Ali ist ein in den USA geborener, nahezu blinder Albino, der im Alter von 15 Jahren zum Islam konvertierte. Für seine persönlichen, inspirierenden und selbstbewussten Texte erntet der Rapper aus Minneapolis immer wieder euphorisches Kritikerlob.

Sein neuestes Werk hört auf den Titel „All The Beauty In This Whole Life“  und umfasst 15 Tracks.

Mit seinen kritischen Texten trifft Brother Ali wieder den Nerv der Zeit und versucht eine gespaltene Nation durch Musik wieder ein Stück näher zusammen zu bringen.

Each of my albums are the result of the pain, growth and eventual healing that I experience. Articulating the pain and navigating the healing allows the people who really feel my music to travel with me. It’s not only that we hurt together, we heal together as well.“

Auf dem Album erkundet Brother Ali seine Wurzeln als Rapper und Moslem („Pen to Paper“),
spricht über seine Probleme als Albino („Pray for Me“) und
den Verlust des Vaters und Großvaters, die beide Selbstmord begingen („Out of Here“).

Dazu kommen scharfe politische und gesellschaftskritische Kommentare, wenn er etwa auf geschickte Art und Weise den Einfluss moderner Technologie auf unsere persönlichen Kontakte behandelt („Special Effects“), den Einfluss von Pornografie auf die Gesellschaft untersucht („The Bitten Apple“), das Konstrukt der Rasse bespricht („Before They Called You White“) oder Polizeibrutalität geißelt („Dear Black Son“).

„All The Beauty In This Whole Life ist nun die sechste und jüngste Veröffentlichung, mit der Brother Ali im November erneut nach Deutschland kommt.

This entire album is based on the reality that beauty is the splendor of truth. Beauty in all of its forms is the outward manifestation of love and virtue. It soothes the soul and pulls it gently toward the truth it communicates. Every word and note of this album is intended to either reflect beauty, or expose the ugliness that blocks us from living lives of meaning.“

 

 

 

 

 


 
BROTHER ALI – #OwnLightTour

28.11.2017 – Berlin  /  Musik & Frieden – Tickets

29.11.2017 – Hamburg  /  Nochtwache – Tickets

 


Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen