click to zoom

“Runde 3” heisst das dritte Album der Amadeus Award-Gewinner Iriepathie. Eine konsequente Weiterentwicklung des deutschsprachigen Modern Roots-Reggae und somit auch das reifste und stärkste Iriepathie-Album. Iriepathie spielten bereits auf den wichtigsten Festivals wie z.B.: Reggae Sumfest/Jamaica, Rototom Sunsplash/Italy, Chiemsee Reggae, Reggae Jam und am Nuke und sind unter anderem auch als Produzenten für namhafte Artists wie Gentleman, Luciano, Anthony B, Perfect, Sojah, Sizzla und Konshens tätig. Das Video zur Single “Hör Nicht Auf” wurde im Februar 2010 in Jamaika gedreht. Während ihres Aufenthaltes haben sie auch ein Studio im SOS Childrens Village/Barrett Town gebaut und eingerichtet, um talentierte Kids zu fördern. One Love!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Iriepathie - Runde 3

Coverclub Guilty Pleasures Cover Art

The Coverclub was founded December 2006. The basic idea? Take an artist or a theme and have a couple of cool (Dutch) bands record some cover songs. Then put the mp3’s on a website and let everyone download them for free. Simple and cool. So far, we’ve had 3 editions: Christmas, Neil Young and Punk 1977 – the mp3’s are still available. Every edition’s line-up is different. 



Now, we’re happy to announce a new edition! The theme we’ve chosen is ‘Guilty pleasures – songs you always wanted to cover but were afraid to like…’. 

While many coverbands may think it’s cool to play and record Top 40 hit songs, covering popular tunes is really not done among indie bands with a bit of street credibility. However, for the latest Coverclub edition, 10 cool Dutch indie acts came out of the closet and recorded their favourite ‘guilty pleasures’. 
<a href="http://coverclub.bandcamp.com/album/coverclub-guilty-pleasures">Silence is Sexy &#8211; Billie Jean by Coverclub</a>
’Guilty pleasures’ – songs you always wanted to cover but were afraid to like…’


Download Album  free

justwright Common Presents: Think Wright Volume 1 Mixtape

Common breaks out the new mixtape inspired from his upcoming romance-comedy flick, Just Wright. Volume two is on it’s way, and will presumably be more Hip Hop related. In the meantime, Volume one brings forth a smoother motif, which one can definitely unwind to. You can check out the tracklist below and download a copy.


Tracklist
01. Don Blackman – Holding You, Loving You
02. Jamiroquai – Morning Glory
03. Esthero – Superhero
04. Tarika Blue – Dreamflower
05. Dwele – Kick Out Of You
06. Bilal – All For Love
07. Bjork – Possibly Maybe
08. The Rh Factor – Kwah/Home
09. The Jacksons – Give It Up
10. Heavy – Do For You
11. The Gap Band – I Found My Baby
12. Prince – Crazy You
13. Bobby Caldwell – Open Your Eyes
14. Omar – Feeling You (feat. Stevie Wonder)
15. Stevie Wonder – Seems So Long
16. Jaco Pastorius – Portrait Of Tracy

Common Presents: Think Wright Volume 1 Mixtape by Hypetrak

COFFEE HOUSE SWINGER Cover Art

Elevated Soul releases a brand new LP titled Coffee House Swinger, featuring vocalist Boho Fau.  It’s a refreshing mix of hip-hop and jazz.
Probably one of the best hip-hop jazz LP’s since Madlib dropped Shades Of Blue. Take a listen for yourself.  

<a href="http://elevatedsoul.bandcamp.com/album/coffee-house-swinger">Coffee House Swingin&#8217; f. Nile River by Elevated Soul</a>

Limited Edition Congotronics Vinyl Box Set
Limited Edition Congotronics Vinyl Box Set
Crammed Discs veröffentlicht alle bisherigen Congotronics-Alben inklusive “Assume Crash Position” von Konono No 1 als auf 900 Exemplare limitiertes Vinyl-Boxset, das nur über den Crammed Discs-Webstore bestellt werden kann.
Außer den Alben von Kasai Allstars, Konono No 1 (“Congotronics” und “Assume Crash Position”), Staff Benda Bilili und der Compilation “Congotronics 2” enthält die Box eine 7” mit zwei exklusiven Tracks der Kasai Allstars, wovon einer gemeinsam mit den US Psych-Rock-Folk-Abenteurern Akron/Family eingespielt wurde. Dazu kommt ein USB-Stick mit Videos & MP3s sowie ein Bildband über Kinshasa. Alle Tracks werden auch als Download zur Verfügung stehen. Bis 15. Mai kann man die Box zum Preis von 80 GBP vorbestellen. Ab 15. Mai kostet sie dann 90 GBP.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Limited Edition Congotronics Vinyl Box Set

Konono No 1 neues Album “Assume Crash Position” wird am 21.05. in Deutschland veröffentlicht. Kurz zuvor finden zwei erste Konzerte statt:

14.05. Köln / Stadtgarten
15.05. Dortmund / Domicil

“Die Zeit” schreibt in ihrer aktuellen Ausgabe in einem großen Artikel über Konono No 1: “… es ist die surreale Verstärkeranlage von Konono No 1, die die Magie, den ganzen Wahnwitz dieser Truppe ausmacht…. Für westliche Ohren ist das eine Offenbarung. Der Beweis, dass die Klangexperimente, die den Pop stets zu neuen Ufern brachten… heute aus der Dritten Welt kommen”.
Und auch in Großbritannien gibt es erste Rezensionen. “Uncut” schreibt in seiner Juniausgabe: “On ‘Assume Crash Position” the likembes are still buzzing hard and the scavenged percussion whipping up a churning froth, but contributions from guitarist Manuaku Pepe Felly… and members of Kasai Allstars add texture and crank up the general air of euphoria even further.” Und auch “Mojo” ist vom neuen Album überzeugt: “… the sequel reveals depth and variety without abandoning the pursuit of the ultimate thumb-piano blitzkrieg. … the buzz and the fizz still thrill.”

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Shatter the Hotel: A Dub Inspired Tribute to Joe Strummer

This is a project that brings together Canadian artists and producers with contributors, friends and collaborators from England, Scotland and the USA. The contributing artists have selected songs from the Strummer/Jones catalogue and then reinterpreted these works in a booming dub-inspired style. The tracks run from straight-up roots dub to contemporary reggae sounds to dubbed out punk and dub-house styles. Shatter The Hotel: A Dub Inspired Tribute To Joe Strummer hopes to further explore what Joe Strummer once described as a ‘rasta-punk interface’. Artists involved in the project include: Dubmatix, Don Letts, Creation Rockers, John Brown’s Body and Strummer’s friend and biographer Chris Salewicz.

Dubmatix - Shatter the Hotel: A Dub Inspired Tribute to Joe Strummer

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

The Asteroids Galaxy Tour


Putting a 21st century spin on the hip late-’60s world of Burt Bacharach, Sly Stone, and Barbarella, Denmark’s the Asteroids Galaxy Tour had barely let their demo out into the world before fame came calling thanks to Amy Winehouse and the iPod family. Multi-instrumentalist Lars Iversen and vocalist Mette Lindberg formed the Asteroids in 2007. (allmusic.com)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

The Asteroids Galaxy Tour

Motown around the world - Als die Supremes deutsch singen mussten

In den sechziger Jahren versuchten Stars wie Marvin Gaye, Diana Ross, Cliff Richard oder Johnny Cash, mit deutsch gesungenen Versionen ihrer Hits zu punkten. Nun sind zwei CDs mit diesen abstrusen Liedern erschienen.
Es war eine Aufnahme-Session der bizarren Art, die Diana Ross und ihre Supremes damals an einem Januar-Tag Mitte der sechziger Jahre in Detroit über sich ergehen lassen mussten. Wahrscheinlich hatten sie Spickzettel mit Lautschrift in der Hand, als sie auf Deutsch: “… Baby, Baby, komm wieder – verlass mich nicht, sie war ein Wunder, unsere Liebe” trällerten, eine germanisierte Version ihres US-Hits “Where Did our Love Go”. Und wahrscheinlich waren sie froh, als sie den Quatsch endlich hinter sich hatten……
…weiterlesen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Suff Daddy - The Gin Diaries

“The Gin Diaries” are about beats, love and Tanqueray. Suff Daddy is a gentleman who knows about the good life: Jamaican Kush, rare soul records and beautiful women make his day. And Suff Deezy ain’t no greedy man. On his new record, he shares his music with friends like Miles Bonny, Fleur Earth, Mariama, Mar and Jim Dunloop. We call “The Gin Diaries” a beat novel, consisting of 13 musical short stories. Some have lyrics and some have not but they are all snaphots of the life of Suff Daddy. “Özdemir” speaks about Suff’s penchant for Turkish breaks, “Vienna” reflects on a recent trip to Vienna and “Konnopke” is giving props to the best currywurst in Berlin. Whereas the songs with Miles, Fleur, Mariama and Mar deal with love, despair and everything in between.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Suff Daddy - The Gin Diaries

Free mixtape with 13 remixes and 2 original tracks. Tap the bottle with Suff Deezy as he chinks glasses with Biggie, SV, Erykah, Guilty, Phat Kat, Nitty, Dilla, Diamond D, Audio 88, Yassin, Morlockk Dilemma and Tha Alkaholiks. Plus two brandnew tracks with Fleur und Dilemma. For the intoxicated dummy in you:


http://suffdaddy.bandcamp.com/album/suff-refills-2



DePhazz - lala 2.0

„LaLa 2.0“, das mittlerweile achte DEPHAZZ Album, ist geprägt von den zahlreichen Vokalisten aus dem musikalischen Kreis der Band. Vorneweg Pat Appleton (D) und Karl Frierson (USA), aber auch Barbara Lahr (D), Sandie Wollasch (D), Angel Jones (USA), Marnie Mains (CAN) und Charity Sanders (USA) gestalten einen abwechslungsreichen Datenträger…



Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

De Phazz - Lala 2.0 (Bonus Track Edition)
DePhazz - lala 2.0

Macy Gray, The Sellout

“The Sellout” – “Der Ausverkauf” – hat Macy Gray ihr neues Album getauft, mit dem sich die Grammy-Gewinnerin nach dreijähriger künstlerischer Pause zurückmeldet. Die Zeit, die seit der Veröffentlichung ihres letzten Albums “Big” verstrichen ist, hat die Sängerin intensiv genutzt, um über ihre bisherige Karriere nachzudenken. Denn obwohl die vier Studioalben, die sie seit 1999 herausbrachte, alles andere als Flops gewesen sind und von der Presse mit überwiegend positiven Kritiken bedacht wurden, war die Sängerin selbst schon seit geraumer Zeit nicht wirklich glücklich mit ihrer künstlerischen Leistung.
“‘The Sellout’ handelt davon, wie ich meine Rettung darin fand, einfach ich selbst zu sein. Ich hatte viel zu viel Zeit damit vergeudet, die Erwartungen anderer Leute zu erfüllen”, gesteht Macy Gray selbstkritisch. ”Ich war in meiner Karriere an einem Punkt angelangt, wo ich alles ausprobierte, worum man mich bat. Darüber verlor ich aber ganz aus den Augen, wer Macy Gray eigentlich ist. Ich habe über ein Jahr in dieses Album investiert, um ohne Druck und Einmischung von außen arbeiten zu können und mir genau die richtigen Koautoren, Produzenten und Künstler zu suchen. Deshalb reflektiert ‘The Sellout’ meine wahre Persönlichkeit. Ich glaube, ich habe endlich das Album gemacht, das meinem Potential entspricht und das meine Fans schon immer von mir wollten. Diese Songs gehören zum Besten, was ich je geschrieben habe.”

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Videodreh zu Matteo Capreoli's FUNKY DRUMMER

Mein Daddy war ein Funky Drummer, 
er war ein Hippie und ein Langhaarschlamper…….


Hier ein paar Impressionen vom Videodreh zur Single FUNKY DRUMMER.

Matteo Capreoli und seine Band traten am letzten Sonntag vor einer tollen Kulisse in Unterlenningen auf der schwäbischen Alb auf. Es war ein tolles Fest mit Familie, Freunden und Fans. 
Bin auf das Video gespannt.
Stay tuned :)
Videodreh zu Matteo Capreoli's FUNKY DRUMMER
Videodreh zu Matteo Capreoli's FUNKY DRUMMER
Videodreh zu Matteo Capreoli's FUNKY DRUMMER
Videodreh zu Matteo Capreoli's FUNKY DRUMMER
Videodreh zu Matteo Capreoli's FUNKY DRUMMER




http://www.matteocapreoli.de/

http://www.myspace.com/matteocapreoli

http://www.facebook.com/?ref=home#!/pages/MATTEO-CAPREOLI/116691162492

Jamie Lidell's new album "Compass"

Wow, das neue Album klingt nach 70er Soul und Funk, der durch den Elektronik-Wolf gedreht wurde. 
Sehr schräg – sehr gut !

Aus der Amazon-Redaktion:

Entstanden in L.A. und New York, standen Jamie Lidell prominente Musikerkollegen wie Beck, Feist, Gonzales, Chris Taylor (Grizzly Bear), Pat Sansone (Wilco), Brain LeBarton (Keyboarder von Beck) und James Gadson (legendärer Drummer von Quincy Jones) zur Seite. Die 14 Songs auf Compass verändern sich und mutieren direkt vor den Ohren. Das Album enthält tonnenweise Funk, die Vocals sind stärker als je zuvor, es rockt, es poppt, es wird süss, wütend, hart, soulful und soft, oft innerhalb eines einzigen Songs. Es ist das Endergebnis eines grossen Künstlers, der seine Mitte gefunden hat. Anspieltipps: der erotische Technofunker “I Wanna Be Your Telephone”, das Jackson 5 Tribute “Enough’s Enough”, der Electrofunk-Stomper “The Ring” sowie der Titeltrack, eine epische Morricone-eske Ballade. 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

zur Aboseite 

Aus der Riddim-Redaktion:

Manchmal liegen nur wenige Minuten zwischen guten und schlechten Nachrichten. Wir saßen gerade mit Tanya Stephens beim Frühstück in Ocho Rios, als das Handy klingelte. „In der Redaktion ist eingebrochen worden…“ Kurz darauf unterbreitet uns Tanya das Angebot, ihr neues Album „Infallible“, in das wir uns bereits verliebt hatten, auf der Heft-CD zu veröffentlichen. Wir haben nicht lange gezögert und für euch entschieden, dass „Infallible“ auf jeden Fall die einmalige Preiserhöhung um einen läppischen Euro rechtfertigt.

www.riddim.de



Das erste Merkheft


Jetzt ‘digitally remastered’ als Schmöker zum Wochenende :)


Das erste Merkheft

Lady Daisey - In My Pocket

Lady Daisey - In My PocketDas Debutalbum von Lady Daisey erscheint am 24.05.10 bei BBE und ist eine echte Entdeckung. Frischer Retro-Soul mit einer Prise Hip Hop von einer sympathischen jungen Sängerin. Lady Daisy stammt aus Brooklyn, N.Y., und singt seit ihrem 5. Lebensjahr, während sie mit der Band ihrer Eltern durch die USA reiste. Das Album wurde auf der ganzen Welt aufgenommen und von ihrem musikalischen Partner und Ehemann ‘Batsauce’ produziert.  

Einen Vorgeschmack von diesem hervorragenden Album bekommt bei diesem Video:

Die erste Single ‘Magical’ kann man hier probehören:
http://soundcloud.com/bbemusic/lady-daisey-magical

Das Album kann man hier vorbestellen:


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Lady Daisey - In My Pocket

Blogger United

Blogger United is the first Facebook page which wants to connect all Blogger in the World. 

If you have got a Blog or Weblog or an other Website on which you post articels than you MUST become a Fan off Blogger United to find other Blogger and to make your Blog more famous! 

Infoblog:
http://bloggerunited-facebook.blogspot.com/

Twitter:
http://twitter.com/BloggerUnited

Kontakt:
bloggerunited[at]web.de