boom clap

Ihren ersten internationalen Nummer-1-Hit hatte Charli XCX bereits 2012 ­als featured Artist und gleichzeitige Songschreiberin des Smashers „I Love It“ von Icona Pop. Dass die Britin auch mit ihren eigenen Electro-Pop-Songs brilliert, wurde 2013 mit dem Debütalbum „True Romance“ deutlich.
Mit ihrer Single „Boom Clap“ hält sich die 21-Jährige seit nunmehr fünf Wochen in den Top 10 der amerikanischen iTunes Charts, in den Billboard Charts ist der Song ebenfalls bereits auf Platz 25, Tendenz steigend, und wird diese Woche mit Gold ausgezeichnet. „Boom Clap“, ein Beitrag zum Soundtrack des Kinohits „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“, ist zugleich die erste Single vom kommenden Studioalbum, an dessen Fertigstellung Charli XCX derzeit arbeitet.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.tape.tv nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHA6Ly93d3cudGFwZS50di9jaGFybGkteGN4L3ZpZGVvcy9ib29tLWNsYXAvZW1iZWQiIHdpZHRoPSI0OTciIGhlaWdodD0iMjgwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==

Boom Clap by Charli XCX on tape.tv.

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von KATRIN BRAUER PROMOTION KONZEPT TEXT.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.