Claude Debussy – œuvres pour piano (Mixtape)

Wie wär’s zur Abwechslung mal mit etwas Klassik?

Claude Debussy (* 22. August 1862) gilt als einer der großen Visionäre der Musikgeschichte und hat mit seinen fremdartigen und sphärischen Klangbildern die Musik sanft revolutioniert.

 

Tracklist:

Ballade (Ballade slave)
Danse bohemienne
Danse (Tarentelle styrienne)
Suite bergamasque I. Prelude
Suite bergamasque II. Menuet
Suite bergamasque III. Clair de Lune
Suite bergamasque IV. Passepied
Valse romantique
Preludes, Book 1 XII. Minstrels
Preludes, Book 2 I. Brouillards
Preludes, Book 2 IV. ‚Les fees sont d’exquises danseuses‘
Preludes, Book 2 VI. ‚General Lavine‘ – excentric
Les soirs illumines par l’ardeur du charbon

 

 

 

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen