Sinan Mercenk’s Deep- und Vocal-House Produktionen stehen für einen zeitlosen Sound, die bei House-Liebhabern aus der ganzen Welt zum Einsatz kommen.
Nach seinen letzten E.P. Veröffentlichungen wie der „Electronique E.P.“, „From A To B E.P.“ oder der „Summer Madness E.P. Feat. Karl Frierson“ legt Sinan Mercenk mit „Curiosity – Pandora’s Box” eine weitere Vocal-House Produktion nach.
Denn bei „Curiosity – Pandora’s Box” holte sich Sinan Mercenk niemand geringeren als die Sängerin Pat Appleton (De-Phazz) ans Mikrophon.

Mit ihrer beschwörenden Stimme entfacht er damit – scheinbar mühelos – die Pracht eines neuen funkelnden House-Diamanten.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.