Heute veröffentlicht die norwegische Pop-Band D’SOUND ihr 25-jähriges Jubiläums-Kollaborationsalbum „25“.

„25“ ist das neunte Studioalbum von D’SOUND und enthält Kollaborationen mit internationalen und norwegischen Künstlern und wurde von den Bandmitgliedern Kim Ofstad (Schlagzeug) und Jonny Sjo (Bass) geschrieben und produziert.

Letztes Jahr machte die Band mit ihrer ersten Single ‚Save Some‘ mit der R’n’B-Legende und Grammy-Preisträgerin Macy Gray den Auftakt:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
Es folgten die Singles ‚Necessary Love‘ mit dem barbadischen Popstar Shontelle und ‚Good Nature‘ mit der aufstrebenden amerikanischen Soul-Künstlerin Pher aus Oakland und dem Grammy-Gewinner und R’n’B/Soul-Künstler und Musiker Cory Henry, einem ehemaligen Mitglied der von Fusion beeinflussten Jam-Band Snarky Puppy:
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
Weiterhin wurde die Single ‚Run for Cover‘ mit der philippinischen Künstlerin Armi Millare veröffentlicht, die zuvor Leadsängerin der Indie-Rock-Band UDD (Up Dharma Down) war:
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
Die fünfte Single ‚Flashback‘ ist der Eröffnungstrack des neuen Studioalbums und zeigt die ursprüngliche D’Sound-Besetzung mit Songwriterin und Leadsängerin Simone Eriksrud zusammen mit ihren „Seelenverwandten“ Kim und Jonny:
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 
 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.