Introducing: Elena Shirin - All The Colors (Video)
Introducing: Elena Shirin - All The Colors (Video)

(c) Elena Shirin

Die 22 jährige Wienerin Elena Shirin (Songwriterin, Pianistin, Sängerin von Aramboa und Gründungsmitglied von „Oehl“) spielt seit ihrem siebten Lebensjahr Klavier. Mit 12 Jahren fand sie in der Musik/Poesie ihre ganz persönlichen Anker und Möglichkeit zum transformativen Ausdruck. In ihrem Songwriting verwebt und streut die junge Künstlerin Pfade zur Erinnerung an die Quintessenz des Lebendigen, des Spürens, des Vertrauens und der Liebe. Heute oszillieren cinematographische Klangwelten, energetische Beats und Einflüsse aus HipHop, Jazz und der Klassik um Elenas’ subtil tiefgreifende Texte.

Mit dem ersten Atemzug ‘All the Colors’ ihres für Frühjahr 2020 angekündigten Solo Debutalbums „From A To B„ erzählt Elena Shirin vom absoluten Beginn der Dinge, dem Fundament, den Herausforderungen, die hinter ihrem Debutalbum stecken.

‘All the Colors’ spiegelt nicht nur den ganzen Prozess des Prioritäten-Setzens für die Ermöglichung ihres Solo Projekts wieder, sondern sein Refrain wurde zum Mantra, in dem sie sich lautstark immer und immer wieder daran erinnert, dass sie an sich und ihren Weg glaubt.

Das für Frühjahr 2020 angekündigte Solo-Album ‘From A to B’ handelt vom Am-Weg-Sein, dem Ankommen im Sein und vom All-Ein-Sein. Eine Hommage an das Reisen in unseren Welten und dem Reisen ins Selbst, die Wechselwirkungen zwischen dem Innen und Außen, die dabei immer wiederkehrende Neudefinition des eigenen Standpunkts und das Zurückfinden in die Balance.

 

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere