10 Jahre musikalischer Kreation.
13 Kompositionen geschrieben im Alter von 12 bis 22 Jahren.
Von einem Walzer bis zum Techno Beat.
Von Wien nach New York.
FROM A TO BE.

 
Mit 12 Jahren fand Elena Shirin in der Musik/Poesie ihre ganz persönlichen Anker und Möglichkeit zum transformativen Ausdruck. In ihrem Songwriting verwebt und streut die junge Künstlerin Pfade zur Erinnerung an die Quintessenz des Lebendigen, des Spürens, des Vertrauens und der Liebe. Heute oszillieren cinematographische Klangwelten, energetische Beats und Einflüsse aus dem HipHop, Jazz und der Klassik um Elenas’ subtil tiefgreifende Texte. Neben der Musik ist die Wienerin in der Fotografie und transmediale Kunst tätig und spannt gerne neue Verbindungen zwischen unseren menschlichen Sinnen.

Nach einer USA-Tournee auf der die 23 jährige Wienerin, u.a. Sängerin von Aramboa, ihr Solo Projekt als Support Act von Moon Hooch erstmalig aufführte, steht ihr Album im zentralen Fokus ihres künstlerischen Schaffens.
 
 
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.