Erin Costelo stammt aus Halifax, Nova Scotia, Kanada. Nicht unbedingt ein Zentrum für Soulmusic. Dennoch gewann sie für ihr letztes Album „We Can Get Over“ den East Coast Music Award für „R&B/Soul Album des Jahres“ und den Nova Scotia Music Award als „Musikerin des Jahres“. Erin stand schon mit vielen Musiklegenden auf der Bühne, unter anderem Mavis Staples, Dr. John, Boz Scaggs und Bettye LaVette. In ihrer Heimat wird sie im Radio rauf und runter gespielt, hierzulande ist sie noch ein Geheimtipp.

Das sollte sich mit ihrem neuesten Album „Down Below, The Status Quo“, dass auf dem Wiener Label Seayou Records veröffentlicht wurde, ändern. Zu hören gibt es Soul in vielerlei Spielarten: rockig, bluesig, poppig und balladesk. Immer gekrönt von ihrer unverwechselbaren Stimme. Empfehlung!

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.