fatima-yellow-memories

Yellow Memories, Fatimas Debütalbum schlägt gekonnt die Brücke vom klassischen Soul und R’n’B zu zeitgenössischen Beatproduktionen. Das ist Modern Soul vom Feinsten. Mein Lieblingssong ist „La Neta“ mit seiner Schlaflied-Melodie und dem anfänglich schleppenden Rhythmus, der immer wieder durch schräge Chorgesänge und stolprige Beats unterbrochen wird:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.