1965 holte France Gall beim Eurovision Song Contest den Sieg für Luxemburg.

Mit ihrer Ella-Fitzgerald-Hommage „Ella, elle l’a“  wurde sie zwanzig Jahre später auch in Deutschland bekannt.

Gestern erlag die französische Sängerin ihrer Krebserkrankung. R.I.P.!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.