leon_haywood-dont_push_it_dont_force_it

 

Funk- und Disco-Legende Leon Haywood ist am 5. April 2016 im Alter von 74 Jahren gestorben.
Zu seinen berühmtesten Titeln gehören „I Want’a Do Something Freaky to You” und „Don’t Push It, Don’t Force It“.

„I Want’a Do Something Freaky to You“ ist als Sample in vielen Hits der HipHop- und R’n’B-Szene enthalten. Das bekannteste hierbei ist sicherlich  „Nuthin’ But a ‘G’ Thang“ von Dr. Dre und Snoop Dogg.

R.I.P. Brother!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.