Der italienische Produzent, Multi-Instrumentalist und Meister-Percussionist Gabriele Poso hat gerade sein neuestes Album „Tamburo Infinito“ vorgelegt.

Diesmal konzentriert er sich auf die französischen Westindischen Inseln und die französischen Karibikinseln wie Guadeloupe und Martinique

„Ich bin ganz verliebt in den Klang ihrer Trommeln, es ist ein sehr einzigartiger, warmer und tiefer Sound.“

und erkundet seine starke musikalische und spirituelle Vision sowie seine weitreichenden afro-kubanischen Wurzeln mit klassisch synkopierten Drums, die von treibenden und funky Basslines getragen werden.

Das Ergbenis sind Songs mit analogen Dub-Elementen und hypnotischen Grooves, die in die Mitte eines kreisenden und ekstatischen Dancefloors entführen. Ich feier das!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden


 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.