Unglaublich starker Auftritt der erst 22-jährigen R’n’B-Künstlerin Gabriella Wilson aka H.E.R. beim diesjährigen Roots Picnic Festival.

Zuerst performt sie erst ihre #BLACKLIVESMATTER-Hymne ‚I Can’t Breathe‘ in einer Gänsehaut-Unplugged-Version und
danach ‚Fate‘ mit einem unglaublichen E-Gitarren-Solo.

Respekt!
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.