Hammond B-3 Legende Dr. Lonnie Smith ist gestern im Alter von 79 Jahren gestorben.
R.I.P. Brother!

In seiner musikalischen Karriere hat er über dreißig Alben als Leader aufgenommen, die meisten davon live.
Erst dieses Jahr wurde mit „Breathe“ ein Album veröffentlicht, dass acht Live-Tracks sowie zwei bemerkenswerte Studio-Kollaborationen mit dem „Godfather of Punk“ Iggy Pop enthält – Coverversionen der Pop-Klassiker ‚Why Can’t We Live Together‘ und ‚Sunshine Superman‘.

„Ich habe mit meinem Trio in der Arts Garage in Delray Beach in Florida gespielt, Iggy kam vorbei und sagte, er wolle mit mir spielen.
Ich ließ ihn Slaparoo (SlapStick) spielen und er war begeistert. Er genoss es, mit uns zu spielen. Wir dachten darüber nach, ein paar Songs aufzunehmen, also gingen wir mit meinem Trio als Unterstützung rein, und es funktionierte.“
– Dr. Lonnie Smith

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 
 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.