Während der zweite Lockdown die flüchtige Hoffnung auf eine Annäherung an den Normalzustand für Konzerte & Co zunichte macht,
leiden weiterhin zigtausende Solo-Selbstständige und Freiberufler*innen der Veranstaltungsbranche unter starken finanziellen Einbußen.

16 Bands – darunter Hochkaräter wie die Donots, Milliarden, Royal Republic, Madsen und viele mehr – sammeln mit diesem Soli-Sampler gemeinsam Geld für den Solidaritätsfonds #handforahand, der Freiberufler*innen aus dem Kulturbetrieb unterstützt und in den vergangenen Monaten bereits über 400.000 Euro Spendengelder auszahlen konnte.

Tracklist:
Madsen – Protest ist cool aber anstrengend
Donots – Calling (Live aus Berlin)
Sondaschule – Schöne Grüsse vom Meer
Tim Vantol – Better Days
Montreal – Stockholm Syndrom
Royal Republic – Superlove
Liedfett – Alle wissen Bescheid
Antilopen Gang – Zentrum des Bösen
Milliarden – Wenn ich an dich denke
Itchy – Faust
Hi! Spencer – Angst ist ein Magnet
KMPFSPRT – Kneipenpazifisten
Grossstadtgeflüster – Feierabend
Christian Steiffen – Ja Ja Die Punkmusik
Das Pack – Hartgekochtes Herz
Selig – Die Besten (Live)
Zugabe: Donots – Nanuspferd im Exodus

 
Das MERCHCOWBOY MIXTAPE Vol. 1 ist auf 1000 Stück limitiert, kostet 12,99 € und kann in den Online-Shops von allen beteiligten Bands vorbestellt werden – zum Beispiel hier:
https://shop.uncle-m.com/hi-spencer/benefiz-sampler-merchcowboy-mixtape-vol-1.html

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.