PRAG – Erik Lautenschläger & Tom Krimi

Seit über vier Jahren und zwei erfolgreichen Alben leben Erik Lautenschläger & Tom Krimi aka PRAG aus Berlin ihr eigenes Universum aus filmischer Musik mit Band und Orchester. In Frankreich wäre so etwas wahrscheinlich Popmusik – in Deutschland haben sie mit ihrem Stil eine ganz eigene Nische besetzt.

Die für ein PRAG-Album unerlässlich weiblichen Gesangsparts übernimmt als Feature-Gast Josephin Busch. Die drei lernten sich bei einer Kinder-Platten-Produktion kennen und verstanden sich auf Anhieb.

Dass Tom und Erik das Haus ohne Anzug oder Beatnik-Rolli nicht verlassen ist hinreichend bekannt — ihr Look, das vom Sänger handgemalte Artwork und die immer filmisch daherkommenden Musikvideos machen PRAG zu einem Gesamtkunstwerk.

Heute feiert ihr Album „Es war nicht so gemeint“  seinen Release Day – hier ein paar Hörproben:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.