Horace Andy (c) Micheal Moodie

Es war schon lange der Traum von On-U Sound Mastermind Adrian Sheerwood, ein Album mit dem legendären jamaikanischen Sänger Horace Andy aufzunehmen, der für seine Tracks aus den 70er und 80er Jahren für Labels wie Studio One und Wackies bekannt ist und der seit den 90er Jahren auf allen bisherigen Studioalben von Massive Attack gesungen hat.

„On-U Sound ist sehr stolz darauf, ein wirklich wunderbares Album mit einem der größten Singer-Songwriter der jamaikanischen Musikgeschichte, Horace Andy, zu präsentieren. Das ist eine echte Goldstar-Performance, auf die ich sehr stolz bin.“
– Adrian Sherwood

Unterstützt wird Horacy Andy auf „Midnight Rocker“ von einer ganzen Reihe erstklassiger Musiker aus dem On-U-Sound-Kosmos, darunter Gaudi, Skip McDonald, George Oban, Crucial Tony, The Ital Horns und Style Scott.

Star der Platte ist allerdings Andys Stimme, die kraftvoll und ausdrucksstark ist wie eh und je. Und mit der er über Hoffnung in hoffnungsarmen Zeiten singt, über die Kraft der Ehrlichkeit oder die Verlogenheit des Kapitalismus. Big up!

„Ein konzentrierter, stimmiger und überhaupt überzeugender Alterswurf eines Altmeisters, der keine Spätwerk-Abgeklärtheit zeigt, sondern einfach alles so macht, wie es sein soll.“
hhvmag

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.