1798188_679584908772516_380236102_n

Keep the Funk alive! Diesem Aufruf folgt das französische Funk Trio HornDogz, bestehend aus Eric «Shrizzadelic» Rohner (saxophones), Gil «C-Freak» Garin (trumpet) und Rico «Adiko» Kerridge (guitar / composition) und liefert mit ihrem Debüt #WOOOF ein Hammer-Album zwischen HipHop und P-Funk ab.
Unterstützt werden sie dabei von zahlreichen Funkateers: Amp Fiddler, Bibi Tanga, Blitz the Ambassador, Breis, Fred Wesley, Greg Boyer, Jee Williams, Juan Rozoff, Lige Curry, Mary Griffin, Michael Clip Payne, Mike Larry & Jude Kidsude Pericles, P-Funk Horns, Peeda, Sadiq Bey & Ty.
Das Ergebnis: all killer no filler – a horny sound with the dog in it!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#WOOOF gibt es u. a. bei itunes.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.