Jamie Cullum live jazzopen stuttgart 2014

© SOULGURU – Jamie Cullum live @ jazzopen Stuttgart 2014

Das war ein Hammer-Konzert gestern von Jamie Cullum bei den Jazzopen in Stuttgart (Foto). Der Typ ist wirklich ein excellenter Sänger und Musiker und ein super lässiger Entertainer. Mein persönliches Highlight war die elektronisch, triphoppige Interpretation von Love for sale, dem Jazz-Standard von Cole Porter aus dem Jahr 1930(!). Kaum zu glauben. Hierzu das Live-Video aus San Francisco vom Juni diesen Jahres, dass der Perfomance gestern in Stuttgart ziemlich ähnelt:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9IjovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8tTGhlWlVyVXVudz9yZWw9MCIgd2lkdGg9IjY0MCIgaGVpZ2h0PSIzNjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.