Auf JAMILAT REPRISE sind Remixe und Neuinterpretationen von neun Stücken aus Yasmine Hamdans großartigem letztem Studioalbum „Al Jamilat“ versammelt.

Sie stammen von Musikern und Produzenten wie dem Pariser Elektro-Duo Acid Arab, dem chilenisch-deutschen Musiker Matias Aguayo, dem Brandt Brauer Frick-Ensemble, dem Berliner Techno-DJ Shed, von Crammed Discs-Mitarbeiter Greg Bauchau, dem Produzenten Cesar Urbina alias Cubenx aus Mexiko, der Elektronik-Musikerin Olga Kouklaki aus Griechenland sowie George Bshoum, dessen mysteriöse, aus dem Nahen Osten stammende Identität nicht weiter offengelegt wird. Dazu kommt ein Remix zu dem Song ‚La Chay‘ von Yasmine Hamdan selbst:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 


#JamilatReprise
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.