Bereits mit 13 Jahren hat der Berliner Reggae Artist Jon Moon begonnen eigene Songs zu schreiben und aufzunehmen. Schon bald verwandelte sich seine Liebe zur Musik in eine Liebe zu Reggae. Durch seine Reisen nach Südafrika und viele Bücher zum Thema, kam er in Berührung mit Rastafari.

2016 brachte er seine erste Single ‚Unification‘  – ein Feature mit dem jamaikanischen Reggae Star Lutan Fyah – heraus und arbeitete seither an seinem Debutalbum „TRUST.“

Dieses hat er mit Musikern der Evolution Band (die Band von Reggae-Superstar Gentleman) eingespielt und wurde gemischt und gemastert von Ganjaman.

Das Album ist am 12.12.2017 auf Jon Moons eigenem Label Yutman Records erschienen.
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.