Der Braunschweiger Rapper Jonny S lässt für seine neue Single Wahlplakate „wähl die AFD“ rappen! Jetzt im Video!

Das der Song eher einen satirischen Hintergrund aufweist, sollte spätestens am Ende jedem klar sein, wenn es heißt „nicht zu vergessen den Wahlzettel zu unterschreiben“.

Mein Ziel ist es dabei die Menschen aus Ihrer passiven Haltung zu holen.
Jeder kann sich beschweren wie beschissen die Dinge in unserem Land liegen.
Vielmehr sollte jeder von uns, dem an der Demokratie etwas liegt, seine Verantwortung wahrnehmen und sich politisch engagieren.
Nur dann kann man auch etwas verändern.“
Jonny S

 

 
 

_hast du gestern schlecht gepennt wähl die AfD/ _bist du Fan von Ken FM wähl die AfD/ der Freund deiner Tochter heißt Ali dann wähl die AfD/ _bist du kein nazi aber dann wähl die AfD// _ _wenn du dir nix leisten kannst im KDW/ _schieb die Schuld auf Merkel und wähl die AfD/ _wenn dich niemand besuchen komm will im Charité/ _keine Blumen am Bett dann wähl die AfD// _das Klopapier ist alle _du sitzt auf dem WC/ _doch du hast grade geschissen dann wähl die AfD/ _dein Leben stinkt gib dem Flüchtling die Schuld/ du willst auch 2000€ dann wähl die AfD// Du hast eigentlich nix gegen ne ándere Nationalität/ _solang es deutsche sind _dann wähl die AfD/ _du findest Höcke sympathisch weil er mal sagt wies geht/ _genau wie adolf damals dann wähl die AfD//

_bist du ein Hurensohn _dann Wähl die AfD schuften für/ sechs Euro Stundenlohn _dann wähl die AfD/ _scheiss auf Artikel eins _und wähl die AfD/ _du willst ein drittes deutsches reich dann wähl die AfD//

_hast du Angst vor Schwuchteln _weg mit den/ Schwarzköpfen die auf der Flucht sind _wähl die AfD/ Du hast Deine eigne Meinung _//_doch keinen Plan von deutscher Rechtschreibung _dann wähl die AfD//

Bridge:
_wähl die AfD _wähl wähl die AfD/
_wähl die AfD _wähl wähl die AfD

_Dein Auto spríngt nicht an #afd #afd/ stell dich gefälligst hinten an #afd #afd/ _das wird man doch noch sagen dürfen #afd/ _wird Zeit die Merkel vom Altar zu stürzen #afd #afd// _gartenzwerge Einfamilienhäuser? (AfD)/ bist du ein stabiler deutscher _dann wähl die AfD/
zahlst du viel zu viele Steuern? _dann wähl die AfD/ _natürlich red ich vom Gehaltsniveau von Edmund Stoiber//
_reservierst du mit deinem Handtuch gerne Strandplätze?/ _und schmeißt auf Flüchtlingsheime Brandsätze?/ _Frauen an den Herd _weg mit der Kampflesbe/ _denk an die Unterschrift _auf Deinem Wahlzettel// du duldest im christlichen Abendland keine Moschee/ _ _ob wohl du niemals in die Kirche gehst/ _die AfD traut sich zu sagen was sonst keiner sagt/ _wähl die AfD_rettet den Weihnachtsmarkt//


 

 

Rund um den Song hat sich der Braunschweiger allerdings noch einen kleinen Scherz ausgedacht.

Zusammen mit dem Song steht ab heute die dazugehörige APP „Wähl die AFD“  in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download.

Mit dieser kann man ausgewählte Wahlplakate der Parteien zum Leben erwecken um diese Jonny S neuen Song rappen zu lassen. Merkel, Schulz und Lindner skandieren dabei unfreiwillig durch die App den Kehrvers des Songs.

 

 

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen