Foto: Jörg Singer

Im November 2019 hat June Cocó ihr zweites Album „Fantasies & Fine Lines“ veröffentlicht und ist seitdem damit auf Tour durch Deutschland und Europa.

Dabei fokussiert sie sich – anders als auf dem Album – ausschließlich auf ihr Klavier und ihre außergewöhnliche Stimme, die sie gern durch eine Loop-Station jagt und so mit sich selbst Duette oder gar Chöre singt. Hier könnt ihr einen Live-Eindruck bekommen:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
 
Tourdaten:

 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.