KEEP ON KEEPING ON: CURTIS MAYFIELD STUDIO ALBUMS 1970-1974 • LP/CD Box zum 50. Jubiläum seiner Solo-Karriere • Stream

Nachdem Curtis Mayfield bereits gemeinsam mit The Impressions eine Reihe von Hits veröffentlicht hatte, verließ er vor nunmehr 50 Jahren die Soul-Gospel-Formation, um sich seiner Solo-Karriere zu widmen und einige seiner bekanntesten Werke zu produzieren. Bekannt als „Gentle Genius“ (dt. sanftmütiges Genie) wurde Mayfield seither gleich zweimal in die Rock & Roll Hall Of Fame aufgenommen – zuerst als Mitglied von The Impressions, später dann als Solo-Künstler.

Jener frühen Solo-Karriere Mayfields wendet sich nun Rhino zu und veröffentlicht eine neu gemasterte Sammlung seiner ersten vier Studioalben: „Curtis“ (1970), „Roots“ (1971), „Back To The World“ (1973) und „Sweet Exorcist“ (1974).

KEEP ON KEEPING ON: CURTIS MAYFIELD STUDIO ALBUMS 1970-1974 erscheint als 4-CD- und 4-LP-Box, als digitaler Download sowie auf den gängigen Streaming-Plattformen. Alle Bestellungen über Rhino.com (https://rh-ino.co/koko7074) erhalten ein exklusives Poster gratis dazu – nur solange der Vorrat reicht.
 


 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere