Kodak Black - If I'm Lyin, I'm Flyin [official Video]

Kodak Black - If I'm Lyin, I'm Flyin [official Video]

Kodak Black ist wieder im Geschäft.

Mit ‘If I’m Lyin, I’m Flyin’ veröffentlicht der vielfach Gold- und Platin-zertifizierte Rapper aus Florida die erste Videosingle seit seiner Haftentlassung. Kodak, der im Januar wegen einer Vielzahl von Drogen- und Waffendelikten verhaftet worden war, sinniert darin über seine gefallenen Homies, während er sich in seinem Leben als erfolgreicher Rap-Star sonnt.

Regisseur Spencer Hord fängt den 21-Jährigen vor der Strafvollzugsanstalt in Broward County ab und begleitet ihn mit der Kamera während der ersten Tage in wiedererlangter Freiheit – inklusive Rückkehr zur Familie und Spa-artiger Behandlungen beim Frisör und Zahnarzt des Vertrauens.

„I´m special with the mic, I´m special with the whippin´
I ran out of money had to pay attention”,

rappt der ehemalige XXL Freshman auf dem Song.
 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere