Lee ‚Scratch‘ Perry veröffentlicht mit „Heavy Rain“ die Dub-Version zu seinem Album „Rainford“, welches Ende Mai diesen Jahres erschienen ist. „Heavy Rain“ beinhaltet Überarbeitungen der Original-Tracks durch Perry und Co-Producer Adrian Sherwood mit Gastbeiträgen von Brian Eno und Vin Gordon (The Wailers). Zudem gibt es aber auch zwei, zuvor noch nicht veröffentlichte Tracks aus den Album-Sessions:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.