Little Simz veröffentlicht ihr mit Spannung erwartetes drittes Album „GREY Area“ • Album-Stream + 3 Videos

Photocredit: Jack Bridgland

Little Simz hat nach zwei von Kritikern hochgelobten Alben und Kollaborationen mit Gorillaz und Kehlani ihr mit Spannung erwartetes drittes Album „GREY Area“ veröffentlicht.

Das Album ist ein Schmelztiegel aus Neo Soul, Deep Funk und experimentellem Pop, ohne dabei Simz´ Wurzeln im HipHop und Grime zu vernachlässigen.
Features kommen von Cleo Sol, Chronixx, Little Dragon und Michael Kiwanuka, die alle mithalfen Simz´ künstlerische Vision Wirklichkeit werden zu lassen:
 


 
 

 

 

 
 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere