Im Frühjahr dieses Jahres musste sich Loco Escrito von seinem Vater Fernando verabschieden. Geprägt von dieser Trauer, gemischt mit der Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit, schrieb er einen Song über seinen persönlichen Superhelden. Für «Mi Superman» holt Loco Escrito seinen Freund und musikalischen Begleiter Rodry-Go! zur Seite, der ebenfalls kürzlich seinen Vater verloren hat.
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


#LocoEscrito #RodryGo #MiSuperman #Fernando
 
 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert