‚Late Night Feelings‘ heißt der Titeltrack des kommenden Mark Ronson Albums (VÖ: 21. Juni), dem Lykke Li ihre Stimme leiht.

Die 70iger waren ein sinnliches, grooviges und psychodelisches Zeitalter und diesem widmet sich das offizielle Video von ‚Late Night Feelings‘ voll und ganz. Lykke Li tanzt in roter Unterwäsche durch den Retro-Clip, himmelt dabei die Fotos von „Disco-Ikone“-Mark Ronson an, die den ganzen Raum schmücken. Mit ein bisschen Magie und genug Hoffnung in sich selbst, verschwindet sie am Ende in dem kleinen Bildschirm des Fernsehers und tanzt neben ihrem Idol:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.