6

Gilles Paulet aka MOONSHOES hat wie alle Franzosen eine besondere Liebe zu Disco und Boogie. Die ewig leuchtenden 70er und 80er Jahre dienten bereits Daft Punk, Tom Glide oder DJWadz als Blaupause für hochwertigste Reminiszenzen an die farbenfrohen Nächte unter der Disco-Kugel.

Sein Konzept-Album Boogieland ist eine Reise durch Blaxploitation, Soul, Disco, Pop und Jazz, im Alleingang produziert, komponiert, performed und aufgenommen von dem Multiinstrumentalisten Gilles Paulet. Für Freunde von Earth, Wind & Fire, den Bee Gees, Marvin Gaye, Stevie Wonder, Deodato, Isaac Hayes, Curtis Mayfield, Quincy Jones, KC & the Sunshine Band, den Crusaders ……

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.