Das Muito Kaballa Power Ensemble ist eine – seit dem vielbeachteten Debut Album „Mamari“ (2021) – auf neun MusikerInnen angewachsene Band, deren Musik von Afrobeat, Funk, Jazz und Samba beeinflusst ist.

Der super entspannte, jazzige Single-Track und Namensgeber des kommenden Albums ‚Little Child‘ hat erhebliches Ohrwurm-Potential, vor allem aber gehen Text und Message unter die Haut.

Ein Highlight sind die wahnsinnig schönen Soli, gespielt von Benjamin Schneider an der Gitarre und Saskia-Marleen Dahms an der Posaune. Enjoy!
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.