Die Band um die israelische Frontfrau Noam hat bereits zwei Europa-Tourneen hinter sich, die auf durchweg positive Resonanz gestoßen sind. Mit ihren Liveauftritten haben sie sich vor allem in und um ihre Heimatstadt Hannover ihren Status als „must see“-Act gesichert und mit ihrer neuen EP „Things You Learn The Hard Way“ bringen NOAM BAR diese Energie zur Hörer*innenschaft nach Hause.

Die EP erzählt in fünf Songs von den dunklen Seiten der Beziehungen zu Freunden, Familie und Ex-Lebenspartnern und den Lektionen, die man daraus manchmal „auf die harte Weise“ lernt:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.