Oliver Koletzki - I Am OK

2014, nach 26 Jahren als Musiker, ist Oliver Koletzki zweifellos dort angekommen, wo er hinwollte.
‚I am OK’ – so heißt auch sein neues Album.
Hinter der humorvollen Fassade des von Chrisse Kunst gezeichneten Covers, das den dreizehnjährigen Oliver samt Nerdbrille und Ringelpulli ungeschönt darstellt, verbirgt sich eine tiefere Aussage: ich bin Oliver Koletzki, unbearbeitet und authentisch. Denn mit dem nunmehr fünften Studioalbum kehrt er ganz bewusst zu seinen Wurzeln zurück.
Herausgekommen ist ein sonniges, lockerleichtes Album zwischen Electro-Pop und Deep-House, daß durch den Einsatz verschiedener Gastsänger und -sängerinnen sehr abwechslungsreich geworden ist. Sogar einen Deutsch-Rap-Titel gibt es, bei dem  der oldschool Deutsch-Rapper Mc Rene ein paar Rhymes beisteuern darf:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von KATRIN BRAUER PROMOTION KONZEPT TEXT.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.