Die erste Single „Did You Really Say No“ aus Oren Lavie’s neuem Album„Bedroom Crimes“  (VÖ 26. Mai 2017), die als Duett für einen Mann und eine Frau geschrieben wurde, erzählt dieselbe Geschichte aus zwei verschiedenen Blickwinkeln. Als Duett-Partnerin konnte Oren Lavie die französischen Sängerin und Schauspielerin Vanessa Paradis gewinnen.
 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.