mm

Pharrell Williams hat ein neues Video zu seinem Song „Marilyn Monroe“ gedreht. In dem Video besucht er eine Tanzschule und rekrutiert Tänzerinnen, die später mit ihm in bunten Kleidern bei malerischer Kulisse diverse Choreographien tanzen. Natürlich trägt Pharrell dabei auch wieder einen seiner berüchtigten Hüte :)
 „Happy“ war natürlich der Überhit, aber mit dem Rest seines aktuellen Albums G.I.R.L. kann ich mich einfach nicht anfreunden. Das klingt mir alles zu sehr nach Mainstream und erinnert mich an Justin Timberlake. Schade, ich denke da wäre mehr drin gewesen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.