Anfang des verflixten Jahres 2020 gründeten vier Wahlberliner Konrad, Julian, Phil und Phil die Band Poststelle 308, die nach ihrem Probezimmer benannt wurde: einem Raum in dem ehemaligen Bürokomplex, das heute das Berliner Rockhaus ist.

Mit ihrem Hang zu metaphorisch komplexen Texten und einem kantigen Sound, irgendwo zwischen Gestern und Morgen, ist Poststelle 308 ein musikalischer Lichtblick in trüben Zeiten:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


#poststelle308 #zeichen #lyricvideo

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.